Leistungen

  • Fütterung von Heu und Kraftfutter 3x täglich
  • Verabreichen von Medikamenten bei Bedarf
  • Ausmisten und Stroheinstreu morgens
  • Abmisten nachmittags
  • Von ca. Anfang Mai bis ca.Anfang Oktober, je nach Witterung, Koppelsaison (Pferde werden morgens in Gruppen stallseits auf die Koppeln gebracht und wieder reingeholt)
  • Bei schlechter Witterung bzw. über die Herbst-/ Wintermonate werden die Pferde auf Wunsch wochentags während des Mistens in die Führanlage gestellt